Wohnsiedlung Oststrasse

Attraktiv für Jung und Alt ist unsere "Neue Oststraße" 86 - 124 geworden. Durch den Abriss von 4 kompletten Wohngebäuden mit 216 Wohnungen und den stufenweisen Rückbau der verbleibenden Häuser von 6 auf 2 bis maximal 4 Etagen, wurde die Wohnqualität erheblich verbessert. Das Wohnumfeld wurde grundlegend neu gestaltet und die Gebäudeansicht durch Satteldächer und neue große Balkone komplett verändert. Man hat schon längst vergessen, dass das mal 6-Geschosser waren.

Zur Lage: das Stadtzentrum von Meerane ist bequem per Fuß erreichbar. Bushaltestelle, Arztpraxis, Schule und Kindergarten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Für Kinder befindet sich hinter den Häusern, geschützt von der Straße, ein großzügig angelegter Spielraum mit kleinen Spielinseln. Ein Parkhaus ist ebenfalls in diesem Wohngebiet vorhanden.

Wohnsiedlung Remser Weg

Auch unsere Wohnsiedlung Remser Weg, die im Jahre 1985 erstmals bezugsfertig war, präsentiert sich völlig neu mit hohem Wohnkomfort. Alle Häuser sind wärmegedämmt. Wie in der Siedlung „Neue“ Oststraße schon erfolgreich praktiziert, haben wir auch am Remser Weg große Balkone nachgerüstet. Durch Rückbau auf 3 bis 4 Etagen und Errichtung von Satteldächern entstand so ein sehr attraktiver Wohnkomplex.

Auf Wunsch können in verschiedenen Wohnungen die Grundrisse verändert werden. So lassen sich z.B. geräumige Wohnküchen aus den bisher kleinen innen liegenden Küchen gestalten. Auch durch Zusammenlegung zweier benachbarter Wohnungen könnten äußerst attraktive Etagenwohnungen geschaffen werden, die dennoch preiswert sind. Wir sind auch offen für Ihre Ideen.

Wohnsiedlung Westring

Diese Wohnsiedlung, im Süden von Meerane gelegen, hat viele Vorzüge. Ob Gaststätten, Arztpraxis, Schule oder Kindergarten; alles ist schnell (auch mit Rollator!) zu erreichen. Das Gewerbegebiet und damit mehrere Supermärkte sowie andere Geschäfte liegen in unmittelbarer Nachbarschaft, und mit dem Bus ist man schnell in der Stadt.

Zwischen 1969/1971 entstanden, und inzwischen komplex modernisiert, befinden sich am Westring Wohnungen verschiedener Größe in 5-geschossigen Häusern.

Aufgrund der Höhenlage ist vor allem von den oberen Etagen aus eine hervorragende Aussicht auf die Stadt und oft bis zum Kamm des Erzgebirges möglich.

Wohnpark Ringstrasse

Attraktives, ruhig gelegenes Wohngebiet mit sehr viel Grünanlagen. Die Gebäude - meist 3-geschossig - wurden zwischen 1958/1962 in traditioneller Ziegelbauweise errichtet und sind in den letzten Jahren komplex modernisiert worden. Die meisten Wohnungen besitzen einen großen Holzbalkon; Küche und Bad haben Fenster.

Jede Wohnung verfügt über reichlich Nebengelass: ein sehr großer Keller kann auch als Hobbyraum dienen. Ein separater Bodenteil bietet reichlich Abstellmöglichkeit. Jedes Haus hat einen eigenen Wäscheplatz und einen geräumigen Wäscheboden.
Ein genossenschaftseigener Spielplatz inmitten des Wohnparks erfreut besonders jüngere Familien.